Corporate Governance

Regularien, die unser Handeln und Arbeiten leiten

Im Folgenden wollen wir die in Deutschland geltenden Regeln und wie sie von init SE gelebt werden transparent und nachvollziehbar machen. Außerdem stellen wir Ihnen hier unsere Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder vor. 

Verhaltenskodex

Unsere ethischen Leitlinien repräsentieren die Grundlagen unserer Unternehmenskultur. Als Rahmen für unser tägliches Handeln und unsere Entscheidungen prägen sie weltweit den besonderen Charakter von init SE.

Hinweisgebersystem

An unseren hohen Maßstäben wollen wir uns messen lassen. Deshalb bitten wir unsere Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten und jeden Dritten uns Missstände, und insbesondere Verstöße gegen geltendes Recht, zu melden. Dazu haben wir ein Hinweisgebersystem bei einem unabhängigen Dienstleister installiert. Dort können Verstöße völlig anonym gemeldet werden, sofern länderspezifisch abweichende Vorschriften dies nicht einschränken.

Vorstand

Dr. Gottfried Greschner

Vorstandsvorsitzender

Dr. Jürgen Greschner

Vertriebsvorstand und
Stv. Vorstandsvorsitzender

Dr. Hans Heribert Bäsch

Finanzvorstand

Joachim Becker

Technischer Vorstand

Matthias Kühn

Technischer Vorstand

Aufsichtsrat

Hans-Joachim Rühlig

Vorsitzender

 

Ulrich Sieg

Stellvertretender Vorsitzender

Hans Rat

Mitglied

 

Corporate Governance Bericht 2017
(Bericht zur Unternehmensführung , Entsprechenserklärung)

Vorstand und Aufsichtsrat einer börsennotierten Aktiengesellschaft erklären gemäß § 161 AktG jährlich, dass den vom Bundesministerium der Justiz im amtlichen Teil des Bundesanzeigers bekannt gemachten Empfehlungen der „Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex“ entsprochen wurde und wird oder welche Empfehlungen nicht angewandt wurden oder werden. Die Entsprechenserklärungen zum Kodex sind für die Dauer von fünf Jahren auf der Internetseite der Gesellschaft zugänglich. Seit der Einführung des DCGK 2002 entspricht unsere Gesellschaft  regelmäßig fast allen Empfehlungen.

In unserem Archiv finden Sie die Corporate Governance Berichte bis zum Jahr 2012, die den Bericht zur Unternehmensführung sowie die Entsprechenserklärungen beinhalten.

Bericht des Aufsichtsrates

Dieser Bericht informiert über die Tätigkeit der Aufsichtsräte, insbesondere über die satzungsgemäß und aktienrechtlich obliegende Überwachung und Beratung des Vorstands und macht damit die Beratungen und Entscheidungen des Aufsichtsrats im Geschäftsjahr 2017 transparent.

Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers

init SE stellt ihren Konzernabschluss sowie den Halbjahresfinanzbericht und die Quartalsmitteilungen nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) auf, wie sie in der Europäischen Union anzuwenden sind.

Investor Service

Sie haben Fragen oder Anmerkungen rund um das Thema Investor Relations? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sollten Sie das Gesuchte nicht auf diesen Seiten finden oder das persönliche Gespräch bevorzugen, wenden Sie sich an Frau Simone Fritz.

Simone Fritz

Investor Relations
init SE
Deutschland
Tel.: +49-(0)721-6100-115
Fax.: +49-(0)721-6100-130

Email: ir_prefix@initse._suffixcom

 

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.