Abu Dhabi: Department of Transport
setzt weiter auf INIT

Lösung zur Steuerung der City Transport Busse
in der Metropolregion von Abu Dhabi

Nach der Privatisierungsrichtlinie der Regierung von Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten, VAE, hat das Department of Transport (DoT) in Abu Dhabi drei private lokale Betreiber beauftragt, den Betrieb des öffentlichen Verkehrs in den Emiraten von Abu Dhabi ab 2019 zu übernehmen.

Nun hat INIT einen Vertrag über die Lieferung, Installation, Erweiterung und Wartung des AVM-Systems mit dem Betreiber für den Großraum Abu Dhabi unterzeichnet. Weitere Verkehrsbetriebe in den östlichen und westlichen Regionen des Emirats Abu Dhabi dürften in Kürze weitere Verträge mit INIT abschließen.

INIT ist bereits seit 2011 Lieferant des Leitsystems und Technologiepartner für den führenden Verkehrsbetrieb in der Region und seit 2007 mit einem niedergelassenen Expertenteam in der Region vor Ort, was zu einem engen Austausch mit den dortigen Verkehrsbetrieben und dem Auftraggeber geführt hat. So entstand eine erfolgreiche Zusammenarbeit, die nun ihre Fortsetzung findet.

Betriebsleitsystem wird erneuert

Unter der Aufsicht und Leitung des Hauptauftragnehmers City Transport, einer Tochtergesellschaft der Emirates National Group (ENG), des Marktführers im Bereich Automotive Services, zeichnet INIT verantwortlich für das AVM System (international als Intermodal Transport Control System, ITCS, bezeichnet). Neben dem Management der bestehenden Flotte von mehr als 300 Bussen umfasst das Projekt die Lieferung und Installation des AVM und eines Systems für Fahrgastzählung für mindestens 280 neue Busse.

„Der jetzt abgeschlossene Vertrag ist ein wichtiger Meilenstein für INIT und den Ausbau unserer Präsenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Gewinn von City Transport als Neukunde unterstreicht nicht nur den Erfolg der Zusammenarbeit zwischen INIT und dem Verkehrsministerium AbuDhabis, sondern auch die strategische Entscheidung für ein nachhaltiges Transportwesen im Emirat von Abu Dhabi“, sagt Eyad Tayeb, Managing Director der INIT Innovation in Traffic Systems FZE, Dubai VAE (im Bild rechts, zusammen mit Ahmed Abood Al Boasy, Group CEO der Emirates national Group).

Kontakt

Eyad Tayeb

Geschäftsführer

INIT Dubai

VAE

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.