Abu Dhabi, VAE

Leit- und Fahrgastinformationssystem für das Emirat

Als Pionier im Bereich Umweltschutz entwickelte das Emirat Abu Dhabi den sogenannten Surface Transport Master Plan. Ziel des Plans war es, ein effizientes intermodales Transportsystem zu schaffen, das in den kommenden Jahren zu wirtschaftlichem Wachstum, mehr Lebensqualität und Nachhaltigkeit beiträgt. Dabei steckte das Emirat Abu Dhabi sich unter anderem das Ziel, den Busverkehr attraktiver, zuverlässiger und leichter zugänglich zu machen. Daher entschloss sich die Verkehrsbehörde DoT (Department of Transport) dazu, ein Leit- und Fahrgastinformationssystem zu installieren. Mit INIT hat DMAT einen Technologiepartner gefunden, der die hohen Anforderungen erfüllen kann.

Das Projekt im Überblick

520

Busse

113

Linien

50

Millionen Fahrgäste pro Jahr

Die Aufgabe

Als schnell wachsende Stadt sah sich Abu Dhabi mit einem enormen Anstieg des Verkehrsvolumens konfrontiert. Das Emirat, bekannt für sein ausgeprägtes Umweltbewusstsein, entschied sich dafür, den öffentlichen Nahverkehr auszubauen – und machte dies zu einem Hauptziel seines sogenannten Surface Transport Master Plans. Zur Erreichung dieses ambitionierten Ziels setzte Abu Dhabi auf ein intelligentes Verkehrsleitsystem. Um einen passenden Technologiepartner zu finden, der ein solches Automated Vehicle Management System (AVM), wie es in Abu Dhabi heißt, liefern kann, initiierte die zuständige Stabsstelle der Behörde DoT eine internationale Ausschreibung. Den idealen Partner fand das Emirat in INIT.

Die Lösung

INITs permanente Präsenz in der MENA-Region durch ein dort niedergelassenes Expertenteam führte zu einem engen Austausch mit dem Auftraggeber DoT. So gelang eine erfolgreiche Zusammenarbeit, welche die Installation des Leit- und Fahrgastinformationssystems, bestehend aus einem Intermodal Transport Control System (ITCS), einem Real-Time Passenger Information (RTPI) System und der Datenverwaltung.

Das Projekt im Überblick

  • Intermodal Transport Control System
  • Echtzeit-Fahrgastinformationssystem
  • 2D und 3D GIS
  • Systemüberwachung
  • Auswertung und Statistik
  • Datenmanagement
  • Automatische Routenplanung
  • Fahrzeug-IT-Plattform
  • Überwachung des Fahrzeugzustandes

 

Das Fazit

INITs umfangreicher Erfahrungsschatz in der Implementierung großer und komplexer Leit- und Informationssysteme führte zu einer höchst erfolgreichen Projektabwicklung in Abu Dhabi. INIT entwickelte, installierte, testete und validierte das ITCS in der arabischen Metropolregion in kürzester Zeit und zur vollsten Zufriedenheit der zuständigen Behörde DoT.

Kontakt

Eyad Tayeb

Geschäftsführer

INIT Dubai

VAE

Bitte tragen Sie Ihre Informationen ein, um die Datei herunterzuladen.


firstname formerror.-required
formerror.lastname
formerror.company
formerror.country
*Pflichtfelder
Senden

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.