INIT GmbH

Die INIT Innovative Informatikanwendungen in Transport-, Verkehrs- und Leitsystemen GmbH wurde am 7. März 1983 von Dr.-Ing. Gottfried Greschner als Universitäts-Spin-Off gegründet. Als Komplettanbieter entwickelt, produziert, installiert und wartet INIT integrierte Hardware- und Software-Lösungen für alle zentralen Aufgaben der Verkehrsunternehmen.

Die INIT GmbH stellt nicht nur das zentrale Vertriebsorgan dar, sondern ist gleichzeitig auch das Entwicklungszentrum der INIT Gruppe. Am Hauptsitz in Karlsruhe werden technische Innovationen entwickelt, die weltweit vertrieben und implementiert werden. Die INIT GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der init SE. Neben dem Hauptsitz in Karlsruhe befinden sich weitere Büros in Valence, Frankreich und in der Nähe von Leipzig.

Geschäftsführer

  • Dr. Gottfried Greschner
  • Dr. Jürgen Greschner
  • Mario Baumgärtner
  • Joachim Becker
  • Kai Brückner
  • Klaus Janke
  • Matthias Kühn
  • Andreas Mörder
  • Bernhard Smolka

 

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.