init SE

Während INIT bereits 1983 als GmbH seine Tätigkeit aufgenommen hat, wurde die init innovation in traffic systems AG 2000 gegründet. Die Etablierung der Dachgesellschaft war ein wichtiger Schritt, da sich die Geschäftstätigkeit zunehmend auch auf internationale Märkte konzentrierte. Seit Juli 2001 ist das Unternehmen an der Börse notiert. Um die internationale Ausrichtung der INIT Gruppe noch stärker zu betonen, wurde die Rechtsform 2017 von einer deutschen Aktiengesellschaft (AG) in eine Societas Europaea (SE) nach europäischem Recht geändert.

+100

Millionen EUR Umsatz

+11

Millionen EUR EBIT

+700

Mitarbeiter

init SE fungiert als Holdinggesellschaft innerhalb der INIT Gruppe. Der Hauptsitz ist Karlsruhe, Deutschland. Als Muttergesellschaft der INIT Gruppe ist sie für Controlling, Finanzierung und Rechnungswesen zuständig. Der Vorstand der SE trifft Entscheidungen über die zentrale Strategie der INIT Gruppe.

Vorstand

Dr. Gottfried Greschner

Vorstandsvorsitzender

Dr. Jürgen Greschner

Vertriebsvorstand und
Stv. Vorstandsvorsitzender

Jennifer Bodenseh

Finanzvorstand

Joachim Becker

Technischer Vorstand

Matthias Kühn

Technischer Vorstand

Aufsichtsrat

Hans-Joachim Rühlig

Vorsitzender

 

Ulrich Sieg

Stellvertretender Vorsitzender

Hans Rat

Mitglied

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.