Finanzberichte

Informationen zum Geschäftsverlauf

Auf den folgenden Seiten können Sie die Geschäftsberichte, Halbjahresberichte und Quartalsmitteilungen der init SE online lesen und im PDF-Format herunterladen.

Unternehmenskennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen im Vergleich

201820172016201520142013
Umsatz(Mio. Euro)
135,7130,6108,6105,3103,0100,1
EBIT(Mio. Euro)
6,48,611,710,818,717,7
Konzernergebnis(Mio. Euro)
2,43,68,67,612,112,1
Ergebnis je Aktie(Euro)
0,240,370,860,751,201,21
Dividende(EUR)
0,120,220,220,200,800,80
Beschäftigte
796737702538492462

Geschäftsjahr 2019

init übertrifft bereits zum Halbjahr das für das Gesamtjahr 2019 geplante Ergebnis

Neue Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2019

 

  • Der angepasste Zielkorridor für den Umsatz in 2019 beträgt 150-160 Mio. Euro (ursprünglich 145 Mio. Euro)
  • Für das EBIT beläuft sich der angepasste Zielwert für 2019 auf ca. 15 Mio. Euro (ursprünglich 7,5 Mio. Euro)
  • init erreicht zum 30. Juni 2019 bereits 77 Mio. Euro im Umsatz und rund 8 Mio. Euro im EBIT
  • Im zweiten Quartal hielt auch der Rekordauftragseingang weiter an und erreichte für das erste Halbjahr einen Wert von 114 Mio. Euro (1. Halbjahr 2018: 73 Mio. Euro)

Geschäftsjahr 2018

Der Markt für init-Systeme befindet sich mehr denn je in einem technologischen Umbruch, woraus sich neue Bedürfnisse auf Kundenseite und nachhaltige zusätzliche Wachstumschancen für init ergeben. Darüber hinaus sind globale Wachstumstrends für den ÖPNV weiter intakt. Durch vorausschauende Investitionen hat init entscheidende Weichen für die Zukunft gestellt und sieht sich daher gut gerüstet, um auch in einem intensiven Wettbewerbsumfeld nachhaltig ihre Stellung als international führender Anbieter von Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen behaupten und weiter einen stabilen Wachstumskurs verfolgen zu können. Erfahren Sie mehr im Lagebericht des Geschäftsberichtes 2018.

Nichtfinanzieller Konzernbericht

Ab dem Geschäftsjahr 2017 ist init verpflichtet, für den Konzern jährlich eine nichtfinanzielle Erklärung im Lagebericht oder einen gesonderten nichtfinanziellen Bericht zu erstellen und offenzulegen. In diesem Bericht geht init auf die drei Aspekte "Arbeitnehmerbelange", "Sozialbelange" sowie auf "Bekämpfung von Korruption und Bestechung" ein.

Archiv der Finanzberichte und Nichtfinanzieller Konzerberichte

Investor Service

Sie haben Fragen oder Anmerkungen rund um das Thema Investor Relations? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sollten Sie das Gesuchte nicht auf diesen Seiten finden oder das persönliche Gespräch bevorzugen, wenden Sie sich an Frau Simone Fritz.

Simone Fritz

Investor Relations
init SE
Deutschland
Tel.: +49-(0)721-6100-115
Fax.: +49-(0)721-6100-130

Email: ir_prefix@initse._suffixcom

 

Um Ihnen die Dienste auf unserer Website bestmöglich darzustellen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.